(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

Archive for 2012

Eine, so finde ich, wirklich coole Neuerung in der Excel Web App sind Online Formulare, die beispielsweise für Umfragen verwendet werden können. Die Antworten werden dabei direkt in die Excel Tabelle eingetragen. Ein Link zur Online Umfrage, die ich im Rahmen dieses Artikels erstellt und freigeschaltet habe, wird am Ende des Artikels aufgeführt.

Diese neuen Funktionen der Excel Web App standen allerdings zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels am 23. Juli 2012 nur in der Excel Web App für Office 365 zur Verfügung. Laut dem offiziellen Microsoft Office Blog sollen diese Features zu einem späteren Zeitpunkt auch für SkyDrive freigeschaltet werden.

Excel Web App Forms

Um einen Test durchzuführen, bin ich somit auf meinen Zugang für die Office 365 Enterprise Preview ausgewichen; folgende Screenshots sind somit alle in Englisch.

Read more

Kurz nach der Freigabe der Office 2013 Preview bzw. Office 365 Preview hat Microsoft auch die Office Web Apps Preview freigeschaltet. In diesem Artikel werde ich zunächst in einem Überblick die neuen Features der Versionen der Web Apps zusammenfassend vorstellen. Anschließend werde ich auf einige der neuen Funktionen detaillierter eingehen.

Office Web Apps Preview

Aber was sind eigentlich die Office Web Apps? Nun, zu den Office Anwendungen Excel, Word, PowerPoint und OneNote stehen „in der Cloud“ bei SkyDrive und in Office 365 entsprechende browserbasierte Versionen zur Verfügung, die das Betrachten und Bearbeiten von Dokumenten ermöglichen. Zu Outlook existiert zwar auch eine Web App, diese ist aber Office 365 vorbehalten und steht in SkyDrive nicht zur Verfügung. Es gibt sogar eine Server Version der Web Apps, die z.B. auf einem Unternehmensserver installiert werden kann.

Und es ist möglich Excel Dokumente direkt vom Microsoft Server über einen Einbettungscode in einem Blog oder einem Forum einzubinden. Beispielsweise haben wir diese Funktionalität in unserem neuen Office 2013 Forum integriert, so dass Excel Dateien von SkyDrive direkt in Beiträge eingebunden werden können.

Möglichkeiten zum Ausprobieren Web Apps Preview

Die neue Office Version bietet verschiedene Produktvarianten für Privatanwender und Unternehmen zum Test an, die ich bereits in dem Artikel „Übersicht der Produkte zur Office 2013 und Office 365 Preview“ ausführlicher beschrieben hatte.

Wenn nun ein neuer Windows Live Zugang in Zusammenhang mit dem Testen der Office 2013 Home Premium Preview erstellt wird und anschließend erstmalig eine der Web Apps in SkyDrive aufgerufen wird, erscheint eine Nachfrage, ob man an der Preview teilnehmen möchte. Dies ist meines Erachtens einer der einfachsten Varianten, um die Web Apps testen zu können.

Read more

Nach der Installation der Office 2013 Preview und dem Start der einzelnen Anwendungen, fällt direkt die neue der Optik der Oberfläche auf. Zudem wurden einige konzeptionelle Änderungen vorgenommen, die sich an vielen Stellen innerhalb der Anwendungen bemerkbar machen und die Bedienweise beeinflussen. In diesem Artikel möchte ich auf Neuerungen eingehen, die (fast) alle Anwendungen gleichermaßen betreffen. Dabei werde ich nicht zu sehr ins Detail zu gehen, sondern eher eine Gesamtbetrachtung vornehmen.

Office 2013 Preview

Layout, Farben und Kontraste in den Office 2013 Anwendungen

Am auffälligsten sind die Änderungen, die an der Oberfläche der Anwendungen vorgenommen wurden. Die farbliche Betonung der Anwendungen, wie grün für Excel, blau für Word oder rotbraun für PowerPoint, ist meines Erachtens wesentlich konsequenter umgesetzt als in früheren Versionen.

Read more

Vor wenigen Tagen wurde die neue Version von Microsoft Office enthüllt. Steve Ballmer persönlich, hatte es sich nicht nehmen lassen, das neueste Produkt anzukündigen. Meiner Ansicht nach aus gutem Grund: denn Microsoft bindet in der neuen Office Version die Cloud deutlich stärker ein als jemals zuvor und berücksichtigt dabei sowohl den Privat- als auch Unternehmensanwender. Ein weiterer Aspekt ist die Einführung neuer Abrechnungsmodelle, wo die Software per Abonnement von Office 365 bezogen werden kann. Und die neue Version enthält besser auf Touch-Devices abgestimmte Funktionen. Office 2013 führt somit den bereits mit anderen Produkten eingeschlagenen Weg in Richtung Cloud konsequent fort.

Office 2013 und Office 365 Preview

Auf der offiziellen Website zur Consumer Preview von Office 2013 bzw. Office 365 wird zwischen verschiedenen Zielgruppen unterschieden: das Angebot „Office 365 Home Premium Preview“, welches auch auf der Website anhand der grünen Schaltfläche hervorgehoben wird, richtet sich an Privatanwender und Familien und umfasst eine Office Lizenz für bis zu 5 verschiedene Geräte. Für Unternehmen stehen insgesamt drei Angebote zur Verfügung, die auf der Website im unteren Bereich unter „Service for business“ ausgewählt werden können.

Read more

Ralf Nebolo hat in einem Artikel in der c’t Ausgabe 16/12 eine Toolbox für Excel ab der Version 2007 vorgestellt, die zu versteckten und/oder zu häufig verwendeten Funktionen von Verkürzungen herstellt. Per Mausklick können beispielsweise der Befehl zum Schließen aller Dokumente, der ehemalige Pivot-Tabellen Assistent für konsolidierte Bereiche oder Team- und Messagingfeatures aufgerufen werden. Zudem lassen sich Zellinhalte per Sprachausgabe vorlesen.

Excel Toolbox

Für Entwickler sind die Formular- und ActiveX Steuerelemente in größeren und leichter erreichbaren Menüpunkten untergebracht worden. Auch wenn sicherlich einige der Funktionen in der Symbolleiste für den Schnellzugriff untergebracht werden könnten, so hat der Zugriff per eigenem Menüband Vorteile, da z.B. die Symbole deutlich größer sind und Gruppen gebildet werden können. Der Quellcode zur Toolbox ist nicht geschützt, steht also eigenen Anpassungen offen.

Nachtrag vom 14.11.2012: auf Grund einiger Nachfragen hatte die c’t eine Spezialversion des Tools erstellt, die nicht die Sprachausgabe enthält, da einige User diese nicht verwenden können. Das Tool in der Spezialversion steht nun auch zum Download zur Verfügung; den vorherigen Downloadlink habe ich durch die neue Version ersetzt. An dieser Stelle ein Danke schön an die prompte Reaktion der Autoren bei der c’t :-)

Am 16. Juli 2012 hat Steve Ballmer die neue Version von Microsoft Office 2013 bzw. Microsoft Office 365 vorgestellt, die die interne Versionsnummer 15 trägt. Zudem ist es seitdem möglich, eine kostenlose sogenannte Customer Preview von Office 2013 herunterzuladen, die es jedem ermöglicht, die neue Version zu testen.

Office 2013 Customer Preview

Die neue Office Version bringt einiges an Veränderungen mit sich. Nicht nur eine neu gestaltete und auf Tablets optimierte Oberfläche, sondern auch viele neue Funktionen unter der Haube sind Merkmale von Office 2013. Wir werden in späteren Artikeln in diesem Blog detailliert über diese Neuerungen berichten.

Office 2013 Customer Preview

Zur Diskussion rund um die neuen Features, aber auch über allgemeine Fragen zu Excel, Word, PowerPoint & Co., haben wir heute unser neues Office 2013 Forum freigeschaltet. Das Forum bietet, neben der schon im Forum enthaltenen Funktionen, eine Reihe von uns implementierten und erweiterten Features:

  • Integration von Wikis im Forum, die im Laufe der Zeit mit Anleitungen, Tipps & Tricks oder Problemlösemethoden gefüllt werden.
  • Integration der Excel Web App von SkyDrive in Beiträgen, d.h. eine Excel Datei, die sich auf SkyDrive befindet, kann direkt in einem Beitrag eingebunden, angezeigt und editiert werden.
  • Farbliche Hervorhebung von Excel Formeln, d.h. über ein sogenanntes BB-Code Tag werden Excel Formeln wie Code hervorgehoben.
  • Automatische Verlinkung von Excel Formeln zum Artikeln im Wiki, d.h. wenn eine Excel Formel farblich hervorgehoben wird, wird automatisch geprüft, ob zu den einzelnen Excel Formeln (wie z.B. SVERWEIS, LÄNGE, …) ein passender Wiki Artikel existiert und direkt aus dem Beitrag heraus ein Link gesetzt.
  • •Weitere kleinere Tools, wie die Integration meines Excel Formel Übersetzers, Lesezeichen, ein alphabetischer Index zu den Foren und viele weitere Tools.

Wir hoffen über diese Features einen deutlichen Mehrwert für unsere User zu schaffen und freuen uns über eine rege Teilnahme am und im Forum :-)

Hinweis vom 14. August 2014: beachten Sie bitte die aktuellste Version, die im folgendem Beitrag vorgestellt wird: Freigabe vom Excel-Soccer zur Ligaverwaltung.

Kaum ist die EM in Polen und der Ukraine zu Ende – schon steht die Bundesliga in den Startlöchern. Die ersten Trainingsspiele sind absolviert und viele erwarten schon mit Spannung den Saisonstart am 24.08.2012, bei dem der amtierende Deutsche Meister Borussia Dortmund im Heimspiel gegen Werder Bremen in die Saison startet.

Für meinen persönlichen Favoriten VfB Stuttgart geht es am ersten Spieltag gegen Wolfsburg. Hoffentlich ein Start mit einem Sieg damit sie den Schwung am 2. Spieltag mitnehmen und dann dort den FCB schlagen :-)

Ein Teil meiner Tipps steht also schon fest! Und dank der Unterstützung durch Karsten Jung können wir nun auch das Tippspiel in Excel rechtzeitig für alle Interessierten zum Download bereitstellen.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Tippen und hoffen auf eine spannende Saison mit vielen Toren und packenden Spielen. Die Datei für die 2. Liga wurde heute, den 31 Juli 2012 nun ebenfalls zum Download freigegeben.

Hinweis vom 14. August 2014: beachten Sie bitte die aktuellste Version, die im folgendem Beitrag vorgestellt wird: Freigabe vom Excel-Soccer zur Ligaverwaltung.

Wir haben gestern um Punkt 16:00 Uhr die neueste Version 3.0 vom Excel Soccer 2012 Planer zur Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und in der Ukraine veröffentlicht. Die neue Version ist eine komplette Neuentwicklung und beinhaltet ein neues Design, neue Features und weitere Verbesserungen und Optimierungen.

Wie gewohnt, stehen der Excel Soccer und dessen eigen eingerichtete Website in den drei Grundsprachen Deutsch, Englisch und Französich zur Verfügung; die deutsche Version kann unter der Adresse de.excel-soccer.de heruntergeladen werden. Zudem haben wir auch ein Forum eingerichtet, um den User mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können. Das Forum ist unter der Adresse forum.excel-soccer.de ereichbar und sieht den Support in ebenfalls den drei Grundsprachen vor.

Excel Soccer

Read more