(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

Archive for 2018

Vor einiger Zeit hatte ich in diesem Blog einen Artikel geschrieben, der auf die Microsoft Office International Gruppe bei der MS Tech Community hinwies und beschrieb, wie dort Übersetzungsfehler in Office-Produkten gemeldet werden können.

Seit meinem letzten Artikel Ende 2017 hat sich, technisch gesehen, einiges in der Tech Community Gruppe getan, sodass einige Informationen aus meinem älteren Artikel nun veraltet sind. Die spannendste Neuerung aus meiner Sicht ist, dass nun Übersetzungsfehler auch in Deutsch gemeldet werden können. Somit entfällt für deutsche User die Hürde, die Meldung in Englisch zu verfassen. Sobald Sie die Office International Gruppe bei der Tech Community aufrufen, wählen Sie im Kopfbereich der Gruppe den sogenannten Feedback-Space Ideas auf.

Feedback Space Ideas

Von dort aus gelangen Sie in die Untergruppe German. Die Navigation und einzelnen Bedienelemente innerhalb der Gruppe sind generell in Englisch gehalten. Somit wird Ihnen auch der Status aller bereits gemeldeten Bugs in Englisch angezeigt. Es stehen New für Neu, Under Review für In Überprüfung, Needs Info für Mehr Informationen benötigt, Started für Begonnen, Not at this time für Nicht jetzt und Completed für Behoben bzw. Erledigt.

Gruppe German in der MS Tech Community

In dieser Gruppe können Sie jedoch Ihre Meldungen in Deutsch verfassen. Sie erhalten dann auch eine Antwort in Deutsch von einem bei Microsoft für Deutsch zuständigen sogenannten Language Moderator. Beispielsweise habe ich kürzlich einen Vorschlag zur Umbenennung der deutschen Übersetzung der kürzlich in der Insider-Version von Excel neu eingeführten Funktion SINGLE vorgeschlagen. Der Vorschlag wurde nach wenigen Tagen teilweise angenommen.

Beispielbeitrag in der Gruppe German in der MS Tech Community

Fazit

Das Melden von Übersetzungsfehlern gestaltet sich meiner Ansicht einfacher, da diese nun in Deutsch vorgenommen werden können. Ein Status, wenn auch erstmal nur in Englisch, gibt schnell Aufschluss darüber, wie der Stand der Bearbeitung zum gemeldeten Bug ist.

Viel Erfolg :-)

Neue Kommentarfunktionen in Excel

Categories: Excel Ticker
Comments: 5

In meiner neuesten Excel Insider-Version vom September 2018 tauchte bei mir erstmalig eine neue Kommentarfunktion für Excel auf. Insider-Versionen von MS Office stellen neue Features vorzeitig, meist als eine Art Vorschau, zur Verfügung. Jeder kann Insider werden – wie, erfahren Sie in diesem Link. Insider-Versionen sollten in der Regel nicht produktiv eingesetzt werden, denn es wird nicht garantiert, dass alles immer korrekt funktioniert. Ausserdem kann sich das eine andere Feature durchaus von den in späteren Produktiv-Versionen publizierten Features unterscheiden. Daher sind die Informationen in diesem Artikel nicht endgültig. Es kann also sein, dass es später Änderungen geben wird. Dennoch stimmt die Richtung, denn bislang sind mir keine Insider-Versionen untergekommen, wo Features es dann nicht in die Produktiv-Version geschafft haben. Zu beachten ist bei Insider-Versionen auch, dass die Features Stück für Stück ausgerollt werden. Daher kann es vorkommen, dass ein Insider, z.B. in einer englischen Version, Features findet, die ein anderer Insider noch nicht sieht.

Kommentarthread in Excel 2016

Die neuen Kommentare in Excel erlauben das Erstellen von sogenannten Kommentarthreads. Ähnlich wie bei Word, kann nun in Excel auf Kommentare geantwortet werden. In den nachfolgenden Abschnitten erfahren Sie, wie Sie diese neuen Features verwenden und was dabei zu beachten ist.

Read more

Ich bin ein großer Fan von Script Lab, einer Entwicklungsumgebung zum Prototypen von JavaScript-Anwendungen in Excel, Word und weiteren Office-Anwendungen. Script Lab wurde vom Microsoft Office Extensibility Team entwickelt und steht als Open Source Anwendung bei GitHub bereit.

Script Lab Add-In

Zum Einstieg in Script Lab empfehle ich Ihnen die Lektüre meines Artikels Prototyping von Microsoft Office JavaScript Add-Ins mit Script Lab, wo Sie mehr über die Installation und allgemeine Verwendung von Script Lab in Excel erfahren. Schauen Sie auch bei Script Lab selbst vorbei, wo in englischer Sprache weitere Links und Dokumentationen zu finden sind.

Seit Dezember 2017 ist es möglich, in der Insider-Version von Excel mit JavaScript programmierte, benutzerdefinierte Funktionen aufzurufen. Wie solche JavaScript-Funktionen in Excel eingebunden werden können, habe ich in meinem Artikel zur Preview zu benutzerdefinierten JavaScript-Funktionen in Excel 2016 beschrieben.

Die einzelnen dort aufgeführten Schritte sind jetzt zwar nicht allzu kompliziert, benötigen dann aber einen separaten Editor und einen Server zum Testen. Viel schöner ist es, eine Entwicklungs- und Testumgebung direkt in Excel zur Verfügung zu haben und nicht mit verschiedenen Werkzeugen zu hantieren. Genau hier kommt nun Script Lab ins Spiel.

Read more