(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

Kopieren und Einfügen im neuen Gewand bei Excel 2010

In den einzelnen Produkten von Office 2010 wurde die Funktion zum Kopieren und Einfügen von Elementen bzw. Text in sehr sinnvoller Weise verändert. Schauen wir uns das mal in Excel 2010 an.

Excel 2010 Kopieren und Einfügen

Sie sehen, ein paar neue Symbole sind, bezogen auf Excel 2007, hinzugekommen.
Und, der Clou, wie bei anderen Funktionen (zum Beispiel bei Auswahl der Schriftgröße) erhalten Sie beim Überfahren der Maus eine Vorschau in Echtzeit.

Excel 2010 Kopieren und Einfügen

Die neuen Symbole entsprechen im Wesentlichen Funktionen, die in Excel 2007 über das Untermenü zum Kopieren oder den Dialog „Inhalte einfügen“ erreichbar waren. Schauen wir uns nun die Symbole in der Gruppe „Paste“ ein wenig genauer an:

Excel 2010 Symbol Kopiert die Werte und alle Formatierungen an die neue Position.
Excel 2010 Symbol Kopiert nur die Werte der Quelldaten ohne jegliche Formatierungen übernommen.
Excel 2010 Symbol Übernimmt die Werte und Zahlenformate der Quelldaten.
Excel 2010 Symbol Übernimmt die Werte und die Formatierung der Quelldaten.
Excel 2010 Symbol Behält die Formatierung beibehalten, eventuell vorhandene Rahmen werden jedoch entfernt.
Excel 2010 Symbol Übernimmt zusätzlich die Spaltenbreiten der Quelldaten.
Excel 2010 Symbol Transponiert die zu kopierenden Zellen.
In der Gruppe „Paste Values“ finden wir folgende Symbole:
Excel 2010 Symbol Übernimmt nur die Werte.
Excel 2010 Symbol Übernimmt die Werte und Zahlenformate.
Excel 2010 Symbol Übernimmt die Wert und alle Formatierungen der Quelle.
Und zuletzt sehen wir in der Gruppe „Other Paste Options“ folgende Symbole:
Excel 2010 Symbol Übernimmt nur die Formatierungen des Quellbereiches.
Excel 2010 Symbol Fügt Verknüpfungen als Formel zu den Quelldaten ein.
Excel 2010 Symbol Fügt ein Bild, also einen Screenshot des Quellbereichs, ein.
Excel 2010 Symbol Fügt über eine Formel verknüpftes Bild der Quelldaten ein.

Der Dialog zum Einfügen hat sich im Wesentliche nicht viel geändert, ein Option zu „All merging conditional formats“ ist hinzugekommen.

Excel 2010 Kopieren und Einfügen

Diese Option übernimmt die bedingten Formatierungen der Zellen zu den Quelldaten und fügt diese dem Zielbereich hinzu. Nach dem Kopieren eines Inhaltes kann die Art des Kopiervorgangs noch nachträglich beeinflusst werden. Schade, leider ist hier die Live-Vorschau nicht aktiv, aber vielleicht kommt das ja noch

Excel 2010 Kopieren und Einfügen

Auch in Word 2010, mit welchem ich diesen Artikel geschrieben haben, haben die Änderungen zum Kopieren und Einfügen Einzug erhalten. Worüber ich mich persönlich sehr freue, ist, dass man endlich auf einfache und komfortable Art und Weise z.B. kopierten Text einfügen kann, ohne ein paar Mal klicken zu müssen, um die Quellformatierung zu entfernen.

Mourad Louha

Über den Autor · Mourad Louha

Mourad arbeitet seit 2005 als selbständiger Softwareentwickler und Trainer und lebt in Aachen, gelegen am Dreiländereck Belgien, Deutschland und Niederlande. In seiner Freizeit engagiert er sich in Online Communities rund um Office, schreibt beim Excel Ticker Artikel zu Office & Co. und betreibt weitere Community Projekte in Zusammenarbeit mit Freunden und Partnern, wie das Forum zu Microsoft Office 365 und Office 2013, den Excel Soccer oder den Excel Formel Übersetzer. Für sein außergewöhnliches Engagement wurde er seit Januar 2011 jährlich von Microsoft als Microsoft Most Valuable Professional (MVP) ausgezeichnet.

 
Comments

Hallo Mourad

Bei mir funktioniert das in Excel 2010 leider nicht.
Muss ich irgendwelche Grundeinstellungen ändern?

Danke und Gruss

P. Meier

Hallo P.Meier…

meinst Du die Live-Vorschau wenn man die Maus über die Symbole hält? Wenn Ja, kann es sein, dass diese abgeschaltet ist. Das lässt sich in den Excel Optionen (Datei -> Optionen -> Allgemein -> Livevorschau) wieder aktivieren. In einigen Fällen kann es m.W. vorkommen, dass Office die Funktion deaktiviert, weil z.B. der Rechner zu schwach ist. Falls Du nicht die Live-Vorschau meintest, müsstest Du genauer schildern, was nicht funktioniert.

Gruß :-)

Benjamin Anders

Hallo Mourad,

ich bin beim Recherchieren über die oben gestellte Frage gestolpert und habe das selbe Problem. Wenn ich in Excel die Inhalte einer Zelle kopiere und wieder einfügen möchte, bekomme ich als Option ausschließlich die Option „Nur den Text einfügen“, d.h., ich kann keine Formeln kopieren. Auch die Formatübertragung (Pinsel) funktioniert nicht. Gibt es irgendwo ein Menü, wo ich bestimmt Grundfunktionen aktivieren kann (oder muss)?

1000 Dank für eine Antwort.

Gruß
Benjamin

Hallo Benjamin…

wenn der Inhalt der Zelle aus der Eingabezeile oder im Editormodus der Zelle kopiert wird, erkennt Excel nicht, dass Du eigentlich z.B. die Formel oder das Zellformat als Kopie haben möchtest.

Wenn die Zelle über einfaches Anklicken der Zelle mit der Maus als solches zu markiert ist (ohne in den Editiermodus zu gehen), kann anschließend z.B. im Kontextmenü über die rechte Maustaste „Kopieren“ gewählt werden. Alternativ geht das auch im Hauptmenü Start -> Kopieren oder über die die Tastenkombination Strg + C. Dann sollte der Zellrahmen blinken

Wenn danach eine andere Zelle gewählt bzw. markiert wird, sollten im Kontextmenü oder im Hauptmenü alle Optionen zum Einfügen zur Verfügung stehen.

Grüße :-)

Odette Stuckenberg

Hallo Mourad, hallo Benjamin,

bei mir ist plötzlich auch das Problem aufgetaucht, dass ich nur noch als Text kopieren/ einfügen kann. Aber Mourads Beschreibung oben löst mein Problem nicht. Zumal es einen Tag vorher noch ganz normal funktioniert hat und ich nicht weiss, was sich seitdem geändert hat. Vielleicht habt Ihr noch eine Idee?

Viele Grüße

Hallo Odette…

Mittlerweile habe ich auch gelesen, dass es Probleme in Kombination von Excel und Skype geben kann. Das äußert sich dann so, dass genau das Kopieren und Einfügen nicht (mehr) funktioniert.

Wenn ihr das Skype Click To Call Browser Plugin installiert habt, könnte man den Versuch machen, dieses Plugin wieder zu deinstallieren. Danach sollte es wieder gehen. Ein weiterer Hinweise wäre, dass wenn testweise alle Browser geschlossen, das Kopieren in Excel geht.

Gruß :-)

Odette Stuckenberg

Hallo Mourad,

vielen Dank! Das hat das Problem tatsächlich gelöst: Wenn ich den Internet-Browser geschlossen lasse, funktioniert Excel wieder einwandfrei!

Viele Grüße!

Plötzlich funktioniert das Kopieren von Formeln nicht mehr. Die Neuerungen in EXCEL 2010 scheinen ebenso unausgereift zu sein wie Windows8 im allgemeinen. Eine Verbesserung kann ich hier nicht erkennen.

Hallo Raimund,

Hast Du vielleicht das Browser Plugin für Skype installiert? (Siehe die Kommentare davor)
Und, besteht das Problem in Excel 2010 (also nicht 2013) unter Windows 8 oder in einem anderen Windows?

Viele Grüße

Hallo zusammen

Ich habe folgendes Problem

ich arbeite mit Exel 2013 und Zwei Rechner Greifen auf die Eine Datei.
so Jetzt komt es vor wen ich eine oder Mehrere Spalten anzeichne und diese kopiere wirt die schrift weiss nach erneutem öffnen der datei.

Was mache ich Falsch?

Viele Grüsse

Hallo Sascha,

es sieht nicht so aus, als würdest Du beim Kopieren etwas falsch machen. Du schreibst, zwei Rechner greifen auf die Datei zu. Ist die Arbeitsmappe für mehrere Personen freigegeben? Und, sind dann beide gleichzeitig in der Datei, wenn der Fehler passiert? Du könntest auch testweise versuchen, eine neue Datei anzulegen und dasselbe Vorgehen mit der Testdatei durchzuspielen. Besteht auch dann das Problem?

Viele Grüße :-)

Hallo Mourad

Jop habe dies auch schon Probiert jedoch kein erfolg.. :-(
Es Greiffen beide zur selben zeit darauf..

Hallo Sascha,

ich kann das leider bei meinen Tests nicht nachvollziehen.

Allerdings ist es auch schwierig im Blog Support zu leisten. Besser geeignet wäre ein Forum, wo auch andere User Ideen und/oder Lösungen beitragen können. Wenn Du magst, kannst Du Dich gerne in meinem Forum http://www.office365-forum.de anmelden oder dort auch als Gast ohne Anmeldung posten. Zudem würden auch andere User von einer eventuellen Lösung profitieren.

Generell kann es Probleme bei Excel geben, wenn mehrere User auf eine Datei zugreifen. Excel ist (leider) keine Datenbank und bietet eigentlich nur rudimentäre Funktionen für den gemeinsamen Zugriff.

Viele Grüße, Mourad

Hallo,

die Kommentarfunktion musste ich für diesen Artikel auf Grund des zu hohen Spam-Aufkommens schließen.

Gruß

Trackbacks for this post

Comments are closed.