(C) 2009 - 2020 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

Dieser zweite Artikel zu meinen benutzerdefinierten Array-Funktionen stellt die zwei Funktionen ARRAY.REMOVE.FIRSTN und ARRAY.REMOVE.LASTN vor, die respektive von oben und von unten Einträge aus einem Array entfernen. Die Idee habe ich mir übrigens von den M-Funktionen in PowerQuery abgeguckt, wo die zwei Funktionen List.RemoveFirstN und List.RemoveLastN zur Verfügung stehen. Wäre auch mal interessant weitere Funktionen der Art in Excel zu implementieren.

Meine beiden benutzerdefinierten Funktionen basieren auf der Excel LAMBDA-Funktion. Eine Einführung zu der LAMBDA-Funktion ist hier zu finden.

ARRAY.REMOVE.FIRSTN und ARRAY.REMOVE.LASTN
Read more

ARRAY.REVERSE

Categories: Excel, Lambda
Comments: 2

Nach meinem gestrigen Artikel mit einer Einführung zur LAMBDA-Funktion hat es mich gepackt, ein paar eigene benutzerdefinierte Funktionen in Excel zu entwickeln, die auf der LAMBDA-Funktion in Excel basieren.

Dieser Artikel läutet eine Reihe von Artikeln ein, wo ich meine im Laufe der Zeit entwickelten Funktionen vorstellen werde. Den Anfang werden hierbei Array-Funktionen machen, um Arrays zu manipulieren oder zu generieren.

Die erste Array-Funktion, die ich hier vorstellen möchte, ist ARRAY.REVERSE , die dazu dient, ein Array bzw. einen Bereich zu invertieren.

ARRAY.REVERSE
Read more

Die LAMBDA-Funktion in Excel

Categories: Excel, Lambda
Comments: 9

Das Excel-Team hat gestern – 03.12.2020 – die LAMBDA-Funktion in Excel angekündigt und im Excel-Betakanal zur Verfügung gestellt. Um den Betakanal nutzen zu können, ist eine Teilnahme am Office-Insider-Programm erforderlich. Ein Hinweis dazu: oft ist es so, dass neue Features in Excel stückweise ausgerollt werden. Wenn der aktuellste Betakanal bereits genutzt wird, die LAMBDA-Funktion jedoch noch nicht vorhanden ist, dann ist ein bißchen Geduld gefragt. In einem der nächsten Updates sollte dann die Funktion auftauchen.

Mit der LAMBDA-Funktion lassen sich benutzerdefinierte Funktionen erstellen, die rein formelbasierte Berechnungen beinhalten. Es ist somit keine Programmierung in VBA oder JavaScript erforderlich. Laut dem Excel-Blog sind zudem noch weitere Features in Zusammenhang mit der LAMBDA-Funktion geplant und diese erste Veröffentlichung ist nur der Anfang.

Dieser Artikel stellt die LAMBDA-Funktion sowie die derzeit noch gültigen Randbedingungen zu deren Verwendung vor. Als Beispiel stelle ich dann meine benutzerdefinierte Funktion OSTERN vor, die das Osterdatum eines beliebigen Jahres berechnet und hierbei die LAMBA-Funktion verwendet.

Die LAMBDA-Funktion in Excel
Read more

Meine Auswertungen der Zugriffe auf diesen Blog führen in den Zugriffsstatistiken öfter mal Abrufe von deutlich älteren Blogposts auf. Einer dieser Blogposts beschreibt, wie aus einem vollständigen Pfad zu einer Datei der Dateiname per Formel ermittelt werden kann. Ab und zu schaue ich auch mal in die alten Artikel rein, so wie heute in den zuvor genannten Artikel, der nun schon über 10 Jahre alt ist. Und dabei hatte ich mich dann gefragt, ob es möglich wäre, das Problem auch mit einer Formel zu lösen, die auf dynamischen Arrays basiert.

Die Antwort ist, ja, das geht. Meine Lösung möchte ich nun niemanden vorenthalten und nachfolgend vorstellen. Als Nebeneffekt kommt dann noch zusätzlich eine Formel heraus, um eine Zeichenkette zu invertieren.

Dateinamen über dynamische Arrays ermitteln
Read more

Mein Excel-Kollege Andreas Thehos fragte letztens in einer Excel-Gruppe bei Facebook, ob jemand eine Idee hätte, wie zwei unabhängige Bereiche anhand einer Excel-Formel und dynamisch in einem Bereich zusammengefasst werden könnten.

Ich hatte Andreas einen Vorschlag gemacht, der auf den in neueren Excel-Versionen (Excel 365) verfügbaren dynamischen Arrays beruht und anschließend die Formel noch mithilfe der LET-Funktion vereinfacht. Andreas und ich haben dann anschließend gemeinsam die Formel noch verfeinert und auch Lösungen für mehrspaltige Tabellen gefunden. Beide Lösungen stelle ich in diesem Artikel vor.

Zwei Bereiche per Formel zusammenführen
Read more

Vor einiger Zeit, Januar 2020, um genau zu sein, hatte ich in diesem Blog einen Artikel zum Visio Data Analyzer Add-In für Excel publiziert und das Add-In in der Vorschauversion vorgestellt. Mittlerweile wurde das Add-In weiterentwickelt und steht nun auch in Deutsch zur Verfügung. Das Visio-Team hat somit dem Wunsch entsprochen, den ich auch bei UserVoice for Visio geäußert hatte. Dieser Artikel stellt die deutsche Version des Add-Ins vor – ist jedoch weniger detailliert als mein Artikel vom Januar 2020, da die dortigen Inhalte zum Großteil weiterhin gültig sind.

Visio Data Analyzer Add-In in Deutsch
Read more

Vor wenigen Tagen – am 02.09.2020, um genau zu sein – hat das Office Insider Team die Verfügbarkeit der Power Query Datentypen bekannt gegeben. Das Feature ist derzeit – Stand September 2020 – auf den Enterprise-Plan E5 und den Education-Plan A5 von Office 365 bzw. Microsoft 365 beschränkt. Es wird zudem eine Excel-Version im Betakanal ab Version 2009 und dem Build 13226.20002 vorausgesetzt. Das Ausrollen der neuen Funktionalität findet auch hier wieder schrittweise statt, weshalb es vorkommen kann, dass der eine oder andere die Power Query Datentypen trotz Erfüllens der Voraussetzungen noch nicht hat. Hier ist dann etwas Geduld gefragt.

Mit den Power Query Datentypen steht nun eine vierte Gruppe von Datentypen in Excel zur Verfügung. Den Anfang haben vor einiger Zeit die beiden Datentypen zu Aktien & Geografie gemacht, die beide auf einer Bing-Abfrage basieren. Die zweite Gruppe bilden die Power-BI-Datentypen, die auf benutzerdefinierten Datensets in Power BI beruhen. Die dritte Gruppe bilden die sogenannten Wolfram-Datentypen, die auf Abfragen an Wolfram-Alpha beruhen.

Die vierte Gruppe sind nun die Power Query Datentypen, die Inhalt dieses Artikels sind. Auch für mich sind die Power Query Datentypen neu und somit habe ich in diesem Artikel sicherlich noch nicht alle Möglichkeiten ausgelotet, die sich nun ergeben. Betrachten Sie somit diesen Artikel als eine Art Einführung in diesen Datentyp.

Datentypen mit Power Query
Read more