(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

All posts tagged Excel WebApp

Vor circa zwei Wochen fragte mich ein User per E-Mail, ob es möglich sei, Datenüberprüfungen in der Excel WebApp auf SkyDrive zu verwenden. Zum damaligen Zeitpunkt musste ich den User damit vertrösten, dass dies wohl nicht möglich sei. Bis vor wenigen Tagen. Denn ein aktuelles Update führt, neben weiteren interessanten Features, Gültigkeitslisten bzw. Datenüberprüfungen innerhalb der Excel WebApp ein, auch bei der Version auf SkyDrive.

Dieser Artikel stützt sich auf die Informationen, die im englischen Excel Blog im Artikel „We’ve Updated Excel Web App – What’s New as of June 2013?“ veröffentlicht wurden. Meine Beispieldatei, die am Ende des Artikels eingebettet ist, orientiert sich ebenfalls an der dort vorgestellten Demo.

Datenüberprüfung in der Excel WebApp

Wenn eine Mappe auf SkyDrive hochgeladen wird, die bereits Datenüberprüfungen enthält, können diese auch in der Excel WebApp verwendet werden. Dies funktioniert sowohl für Tabellen innerhalb einer Mappe als euch vereinzelte Zellen. In der Abbildung sind beispielsweise die Zellen H9 bis H12 sowie die Spalte „Medien“ in der Tabelle mit einer Datenüberprüfung hinterlegt.

Microsoft Excel WebApp Update

Allerdings scheint es so, dass die Datenüberprüfungen in der Excel WebApp (noch) nicht bearbeitet werden können.

Neues Verhalten von Spaltenköpfen und Überschriften

Eine weitere Neuerung, die übrigens dann nur in der Excel WebApp verfügbar ist, ist das Einrasten von Tabellenüberschriften in den Spaltenköpfen, sobald man die Tabelle soweit nach unten scrollt, dass die Überschriften aus dem sichtbaren Bereich verschwinden.

Microsoft Excel WebApp Update

In der oberen Abbildung wurden die Bezeichnungen der Spalten B bis E durch die Überschriften der Tabelle ersetzt. Sehr praktisch.

Read more

In meinem vorherigen Artikel „Bei SkyDrive abgelegte Excel Dateien editierbar in eigenen Websites und Blogs einbinden“ hatte ich darüber berichtet, wie bei SkyDrive gespeicherte Excel Dateien anhand eines I-Frames in eine eigene Website eingebunden werden können.

Eine weitere Methode ist das Einbetten unter Zuhilfenahme eines JavaScript Code Blocks. Wesentlicher Vorteil dieser Methode ist, das das Verhalten und Aussehen der eingebetteten Excel Datei programmiertechnisch angesteuert werden kann. Dieses Feature war bislang nur SharePoint 2010 Servern vorbehalten und ist seit Kurzem nun auch für die Excel WebApp in SkyDrive verfügbar.

In diesem Artikel, der doch ein bisschen länger geworden ist, werde ich beispielhaft eine eigene einfache Implementierung erläutern. Zur Demonstration habe ich dazu wieder meine Excel Datei mit den Übersetzungen zu den Excel Formeln verwendet. Ziel hierbei war einerseits, die Auswahl der zwei Sprachen zum Vergleich der Formeln zu ermöglichen und andererseits die Sprache für die Benutzeroberfläche anpassen zu können. Mein Ergebnis habe ich hier vor diesem Absatz eingebunden.

Lernen und Üben

Microsoft hat kürzlich die Website „Excel Mashup“ in englischer Sprache veröffentlicht, wo neben Lernmaterial und Tutorials auch einige sehr interessante Code-Beispiele zu finden sind. Ausserdem lassen sich dort die wichtigsten Links zu MSDN mit Erläuterungen der JavaScript Objekte und Methoden finden.

Read more

Seit einiger Zeit gibt es bei SkyDrive die Möglichkeit, dort abgelegte Dokumente in eigenen HTML Seiten oder auch beispielsweise in eigenen Blogs einzubetten. Die Information ist nicht neu und sicherlich gibt es bestimmt bereits einige Blogger, die darüber berichtet haben.

Der Grund für diesen Artikel ist jedoch eher der Folgeartikel, wo es dann um eine neue Website gehen wird, die Microsoft vor kurzem vorgestellt hatte. Um genau diesen Folgeartikel nicht zu lang zu gestalten, hatte ich mir überlegt, zunächst diesen Artikel mit ein paar Grundlagen zum Einbetten von Dateien aus SkyDrive zu schreiben. Zunächst aber das Ergebnis meiner eingebetteten Datei, eine spezielle Version zum Excel Formel Übersetzer mit allen übersetzen Formeln zu Excel 2010 SP1, die, so hoffe ich, für den Einen oder Anderen nützlich ist.

Um einen Zugang zu SkyDrive zu erhalten, ist eine Windows Live ID notwendig, also eine Registrierung bei Windows Live. Danach erhält man Zugriff auf diverse – übrigens kostenlose – Dienste von Microsoft, wie Hotmail, SkyDrive oder MSN. Ganz nebenbei, das „neue“ Hotmail ist wirklich einen Blick wert.

Bevor eine Excel Mappe in einer eigene Website eingebettet werden kann, muss diese natürlich zuvor bei SkyDrive hochgeladen worden sein.

Read more