(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

All posts tagged Formel

Ich habe heute (06.03.2013) den Excel Formel Übersetzer auf Version 2.25 – Build 010313 upgedated. Neben einigen neuen Funktionen wurden auch einige Bugs behoben, die beispielsweise bei komplexen Formeln auftraten. Folgend eine Liste der Korrekturen und Erweiterungen.

  • Der Parser für die Excel Formeln wurde durch eine neu implementierte Version ersetzt. Technisch gesehen, hatte die vorherige Version die Formel in eine Baumstruktur geparst. Dies ist jedoch nicht notwendig und geht einfacher. Und, der neue Parser ist ein wenig schneller als der vorherige.
  • In der vorherigen Version wurden benannte Bereiche nach einer Übersetzung in Großbuchstaben angezeigt. Zudem wurde ein benannter Bereich ebenfalls übersetzt, wenn der Bereichname dem Namen einer Excel Funktion entsprach. Die Probleme wurden behoben.
  • In manchen Fällen wurden komplexe Formeln, die einen Schrägstrich (/) enthielten, nur teilweise übersetzt. Das Problem wurde mit dem neuen Parser behoben.
  • In der älteren Version wurde abgefragt, ob die Quell- und Zielsprache übereinstimmten und, falls ja, keine Übersetzungsmöglichkeit angeboten. Diese Funktion wurde entfernt, so dass beispielsweise in einer Formel nur die Trennzeichen für Argumente ausgetauscht werden können. Dadurch wird es auch möglich, nur die Argumente der Funktionen ZELLE() und INFO() zu übersetzen. Das ist dann sinnvoll, wenn eine Mappe an Personen weitergereicht werden, die keine deutsche Excel Version verwenden.
  • Zudem wurden zwei neue Optionen zum Verhalten des Übersetzers bei den Funktionen ZELLE() und INFO() hinzugefügt. Diese Optionen ermöglichen die Übersetzung der Argumente der beiden Funktionen zu übergehen, in die Zielsprache zu übersetzen oder in Englisch zu übersetzen. Letzeres ist ebenfalls wieder sinnvoll, wenn die Mappe im internationalen Umfeld verwendet werden soll.
  • Schließlich wurde noch die Validierungsfunktion der Überstzung verbessert, so dass die Erkennung fehlerhafter Übersetzungen zuverlässiger funktioniert.

An dieser Stelle übrigens noch ein Danke schön von mir an alle, die das Tool weiterempfohlen haben oder mcih auf Fehler aufmerksam gemacht haben :-)

 

Seit ca. dem 15. Dezember 2012 sind Übersetzungen zu der Website zum Excel Formel Übersetzer und zum Online Tool selbst in Italienisch und Ungarisch verfügbar. Mein herzlichster Dank an Roberto Mensa und Krisztina Szabó für die Unterstützung bei der Übersetzung der Texte. Die Website zu den beiden Sprachen werden, wie die Versionen in Deutsch, Englisch und Französisch, auf den jeweiligen Subdomains it.excel-translator.de und hu.excel-translator.de gehostet.

Excel Formel Übersetzer

Roberto ist enthusiastischer Excel Experte und hauptsächlich in italienischen Excel Foren aktiv. Zudem publiziert er regelmäßig spannende Artikel auf seinen Websites E90E50 und E90E50fx zu Themen rund um Microsoft Excel.

Krisztina Szabó ist Managerin der Excel Hero LinkedIn Gruppe und zudem im Frankens Team, ein Team von Excel Experten und Expertinnen.

Wenn Sie, liebe Leser und Leserinnen, uns auch bei der Übersetzung der Websites in weitere Sprachen unterstützen möchten, freuen wir uns über einen Kommentar hier zu diesem Artikel oder über eine Mail an die im Impressum genannte Adresse :-)

 

Während ich meinen Teilartikel über PowerPivot für die c’t Ausgabe 16/2010 geschrieben hatte, war mir aufgefallen, dass die DAX Funktion „Search“ in PowerPivot anscheinend Platzhalter unterstützt. Die Möglichkeit zur Verwendung von Platzhaltern wird in der PowerPivot Dokumentation nirgends erläutert; jedenfalls nicht zum Zeitpunkt meiner Recherchen.

Insofern habe ich mich an den PowerPivot Spezialisten Kaspar de Jonge gewandt und in seinem Blog nachgefragt, ob er mir weiterhelfen könnte. Kaspar schreibt nicht nur interessante Artikel über PowerPivot, sondern stellt auch ein Formular zur Verfügung, wo jeder, der mag, Fragen zu PowerPivot stellen kann. Und Kaspar hatte die zündende Idee: die DAX Funktion „Search“ ist ein Abbild der entsprechenden Excel Formel „Suchen“ bzw. „Search“ in Englisch. Ausserdem gab’s in seinem Artikel zur Beantwortung meiner Frage eine kleine Hintergrundinfo zu PowerPivot; nämlich dass in vielen Fällen der Code zu den Excel Formeln in PowerPivot durch Kopieren und Einfügen übernommen wurde, weshalb diese sich dann sehr ähnlich verhalten.

Wenn man sich nun die Excel Formel „Suchen“ genauer anschaut, können im Text, der gesucht werden soll, die Platzhalter * und ? verwendet werden.

Excel Formel Suchen

Read more

Viele werden den Formeleditor für mathematische Formeln in Word 2007 kennen. Prinzipiell funktioniert dies in Word 2010 auf dieselbe Art und Weise. In diesem Artikel möchten wir zunächst den „Linearmodus“ vorstellen, weshalb wir zunächst Word 2007 aufführen werden. Anschließend berichten wir über unseren Test in Office 2010.

Eine Formel kann in Word 2007 entweder über die Tastenkombination Alt + = oder über dem Ribbon „Einfügen“ und Anklicken der Schaltfläche „Formel“ eingefügt werden. Dort können auch bereits vorgefertigte Formeln ausgewählt werden.

Formeln in Word

Weit aus weniger bekannt ist jedoch der Linearmodus für Formeln, der Ihnen ermöglicht Formel über eine spezielle Latex ähnliche Syntax einzugeben. Wir werden das mal anhands eines Beispiels zeigen. In einem ersten Schritt wählen wir aus den bereits vorgefertigten Formeln die 2. Trigonometrische Identität aus, die die Summe von zwei Cosinus Werten in ein Produkt umwandelt. Diese Schritt ist logischerweise sehr einfach, Word fügt direkt die komplette Formel in das Dokument ein.

Read more