(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

All posts tagged Lync

Seit kurzem ist der „Lync Web Scheduler“ online, der es ermöglicht, Besprechungen online zu erstellen und zu verwalten. Das Tool, das auch in Deutsch verfügbar ist, ist speziell für Nutzer gedacht, die keinen Zugang zu Microsoft Outlook haben.

Neben der Angabe von Thema, Ort, Nachricht, Teilnehmern sowie Datum und Uhrzeit können Einstellungen zu den Personen getroffen werden, die direkt zur Besprechung durchgestellt werden und die die Rolle eines Referenten einnehmen können.

Microsoft Lync Online Web Scheduler

Zu jeder Besprechung wird ebenfalls der Link generiert, der an die Teilnehmer versendet werden kann. Bereits erstellte Besprechungen können ebenfalls nachträglich bearbeitet bzw. verändert werden. Weitere Infos zur Organisation von und Teilnahme an einer Besprechung sind auf folgender Hilfeseite zu finden.

In der aktuellen Sonderausgabe zum TechNet Newsletter wurde auf einen TechDay Online mit dem Thema „Business Productivity mit Office365“ hingewiesen. Die Online Veranstaltung findet am 18. Januar 2012 ab 13:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos; vor dem 18. Januar 2012 angemeldete Teilnehmer erhalten laut der TechNet Website Zugang zum Experten-Chat. Nach der Veranstaltung werden wohl auch die Vorträge und Chat-Inhalte zum Download bereit gestellt werden. Folgende Vorträge sind vorgesehen:

  • Die Microsoft Business Productivity Suite in der Cloud: Office 365, was steckt alles drin?
  • Client-Management und -Deployment mit Windows Intune
  • Exchange Online – ein technischer Überblick
  • Koexistenz von lokaler Exchange Server-Umgebung mit Exchange Online
  • Exchange Online – E-Mail-Migration ganz einfach
  • Lync Online – Bereitstellung und Active Directory-Anbindung

Anmeldung und detaillierte Informationen zur Veranstaltung sind auf der TechDay Online Website zu finden.

Kay Giza hat heute in seinem Blog weitere Anleitungen veröffentlicht, wie die Konfiguration und Nutzung von Office 365 fuer Exchange, Lync und SharePoint bei verschiedenen Providern vorgenommen werden kann.

Kay dokumentiert sehr ausführlich erforderlichen Schritte, wie das Zusammentragen der Informationen zur Domäne und das Erstellen von DNS Einträgen für Exchange Online und Lync, um in Office 365 eigene Domänennamen zu verwenden.

Folgend die Links zu den Artikeln von Kay…