(C) 2009 - 2018 by Mourad Louha · Alle Rechte vorbehalten

E-Book zu den Microsoft Office 2010 Gruppenrichtlinien

Microsoft hat vor kurzem das E-Book „Group Policy for Microsoft Office 2010“ zum Download bereitgestellt. Das Handbuch steht als Word-, PDF- oder XPS-Dokument zur Verfügung. Zielgruppe sind primär IT-Fachleute, Berater und Administratoren.

Auf 259 Seiten werden die Bedeutung und Verwendung der Gruppenrichtlinien erläutert sowie Tipps zur Planung und Konfiguration von Office 2010 Distributionen gegeben. Links zu weiterführenden Informationen runden den Inhalt ab.

Das Handbuch ist zwar in Englisch verfasst, allerdings meines Erachtens gut verständlich und ohne Profi-Kenntnisse in Englisch gut lesbar. Folgend eine kurze Inhaltsübersicht der einzelnen Kapitel des Buches, wobei ich hier die Überschriften eins zu eins aus dem Handbuch übernommen habe.

  • Overview of Group Policy and Office 2010
    Dieses Kapitel beinhaltet eine Übersicht über die Gruppenrichtlinien, deren Funktionsweise sowie Tools zur Verwaltung und Informationen wie der Einsatz der Gruppenrichtlinien geplant werden kann.
  • Plan for accessibility by using Group Policy
    Dieses Kapitel liefert einige Erläuterungen, wie die Richtlinien zur Barrierefreiheit angewendet werden können.
  • Plan for security by using Group Policy
    Hier werden Erläuterungen zur Sicherheit von Add-Ins, Kennwörtern, digitalen Signaturen, Datenschutz und Information Rights Management (IRM) gegeben und Vorgehensweisen vorgestellt.
  • Plan for Outlook 2010 by using Group Policy
    Outlook 2010 nimmt ein relativ großes Kapitel in Anspruch. Beispielsweise werden erläutert, welche Vorgehensweisen zur Konfiguration der Outlook Funktionen möglich sind, wie eine Anbindung an einen Exchange Server geplant werden kann, wie Sicherungsstrategien aussehen können, wie die Outlook Sicherheitseinstellungen konfiguriert werden können und vieles mehr.
  • Plan for SharePoint Workspace 2010 by using Group Policy
    Dieses kurze Kapitel beschreibt die Einstellungen zur Konfiguration eines SharePoint Workspace.
  • Customize Office 2010 by using Group Policy
    Hier finden sich Informationen zur Konfiguration von Office 2010, zum Beispiel zu den Spracheinstellungen oder zum Ein- und Abschalten von Features.
  • Customize security by using Group Policy
    Beinhaltet im Wesentlichen Informationen zur Konfiguration der Sicherheitseinstellungen in Office 2010 und dem Information Rights Management in Office 2010.
  • Customize Outlook 2010 by using Group Policy
    Beschreibt wie Einstellungen zu Outlook und von Zusatztools konfiguriert werden können. Dies betrifft beispielsweise das SharePoint Server 2010 Colleague Add-In, Outlook Anywhere, den Cached Exchange Modus, die Verwaltung vertrauenswürdiger Add-Ins oder die Einstellungen für Junk E-Mails.
  • Customize SharePoint Workspace 2010 by using Group Policy
    Dieses Kapitel enthält Informationen, die die Konfiguration der Installation und Verteilung des SharePoint Workspace 2010 betreffen.
  • Technical reference
    Das letzte Kapitel enthält eine technische Referenz und liefert einen Überblick über die Änderungen an den Tools oder zu den entfernten und neu hinzugekommenen Einstellungen. Zudem wird der Aufbau der administrativen Vorlagen beschrieben und eine Übersicht einiger Einstellungen zu Excel 2010, PowerPoint 2010 und Word 2010 geliefert.

Abschließend ein paar weiterführende Links zu den Themen:

Mourad Louha

Über den Autor · Mourad Louha

Mourad arbeitet seit 2005 als selbständiger Softwareentwickler und Trainer und lebt in Aachen, gelegen am Dreiländereck Belgien, Deutschland und Niederlande. In seiner Freizeit engagiert er sich in Online Communities rund um Office, schreibt beim Excel Ticker Artikel zu Office & Co. und betreibt weitere Community Projekte in Zusammenarbeit mit Freunden und Partnern, wie das Forum zu Microsoft Office 365 und Office 2013, den Excel Soccer oder den Excel Formel Übersetzer. Für sein außergewöhnliches Engagement wurde er seit Januar 2011 jährlich von Microsoft als Microsoft Most Valuable Professional (MVP) ausgezeichnet.

 
Comments

No comments yet.

Leave a Reply